Trainingscamp in Italien der U14 und U16 (JBBL)

Vom 07.10. – 11.10. fahren die Teams der U14 und U16 (JBBL) aus Hannover gemeinsam nach Nus im Aostal (Italien) zu einem Trainingscamp. Die 1000km lange Strecke wird mit dem Bus zurückgelegt, um dort Trainingsmöglichkeiten zu nutzen und gegen italienische Mannschaften zu spielen. Des Weiteren stehen verschiedene Ausflüge auf dem Programm, bei denen es sowohl ums Teambuilding als auch um den Austausch mit den Italienern geht. Die Mannschaft freut sich trotz der langen Anfahrt schon sehr darauf und ist froh, diese Möglichkeit zu haben, um Erfahrungen zu sammeln. Fotos und Berichte folgen nach Abschluss des Camps auf facebook.